Gemeindeleben

Gemeindekirchenrat

Die Kirchengemeinden des Pfarrbereichs Torgau werden von folgenden Gemeindekirchenräten geleitet:

In Torgau:
Ute Geppert, Elke Trinks, Annegret Scherzer, Annett Müller, Babette Zeisig, Sylke Winkler, Renate Küchenhoff, Andreas Krausch, Frank Eggert, Peter Wilhelm

In Loßwig:
Christiane Schwürz, Ute Höft, Peter Weiß, Sibylle Rottenberger

In Zinna-Welsau:
Anette Matthes, Christoph Mieth (beide für den Stimmbezirk Welsau), Gabriele Opitz, Karina Barth, als Stellvertreter: Heinz-Dieter Klose (für den Stimmbezirk Zinna)

Nächste Sitzung

nächste Sitzung: 18. Juni 2024, 19:30 Uhr

Berichte aus dem Gemeindekirchenrat

Sitzung vom 16.04.24

In der April-Sitzung beschäftigte sich der Gemeindekirchenrat mit der Jahresrechnung des Haushaltsjahres 2023, dieser wurde vom Gremium bestätigt. Beschlossen wurden auch die Ehrenamtspauschalen für die Betreuung der offenen Kirchen. Besprochen wurde auch die Anfrage der Sängerakademie über die Nutzung der Räume in der Wintergrüne 2. Für den Friedhofsausschuss wurde Herr Hermann nachberufen.

Sitzung am 12.3.2024

Der GKR beriet über den Antrag auf Um- wandlung einer Familiengrabstelle in eine Ehrengrabstelle. Außerdem wurde die geringfügige Anstellung von Frau Birgit Scheufler für die Monate April bis Oktober zur Betreuung der Kirchenaufsicht und der Büchertische beschlossen. Desweiteren wurden Abläufe und Dienste an den Osterfeiertagen besprochen.

Klausursitzung vom 8. / 9. März 2024

Bei seiner Klausursitzung in Schmannewitz am 8. und 9. März 2024 beschäftigten sich die Teilnehmer mit verschiedenen Fragen am Lebensende: mit Abschied, letzten Dingen, Trauerarbeit und Bestattungsmöglichkeiten bzw. Regelungen dazu.

Sitzung vom 13.02.2024

Der GKR beschloss die Beräumung des ererbten Einfamilienhauses in der Thomas-Müntzer-Straße durch ein Entsorgungsunternehmen sowie den Einbau von Rauchwarnmeldern in den Häusern Dommitzscher Straße, Pfarrstraße und Leipziger Straße. Es wurde über den bevorstehenden Besuch in der Partnergemeinde Bergen up Zoom gesprochen, sowie über das anstehende GKR-Klausurwochenende in Schmannewitz.

Sitzung vom 12.12.2023

In der Sitzung im Dezember wurde im Gemeindekirchenrat über die Planung der Weihnachtsgottesdienste gesprochen, sowie über die Planung der Termine im neuen Jahr.

Sitzung vom 21.11.2023

In der Novembersitzung beschäftigte sich der Gemeindekirchenrat mit dem neuen Haushaltsplan für 2024 und der Beantragung von Mitteln aus dem Struktur-/bzw. Baulastfond. Für den Friedhof wurde eine neue Friedhofsordnung sowie eine neue Friedhofsgebührensatzung und der Kauf einer Siebanlage für kompostierbare Abfälle beschlossen.

Sitzung vom 17.10.23

In der Sitzung im Oktober wurde der Gemeindekirchenrat über den Stand des Nachlasses in der Thomas-Müntzer-Straße Torgau informiert. Beschlossen wurde die Verlegung des Amtszimmers von Pfarrerin Wetzer aus der 1. Etage der Pfarrstraße 5 in die 2. Etage. Es wurde über Termine für ein Treffen zum 40-jährigen Jubiläum mit der Partnergemeinde Bergen up Zoom gesprochen (11. bis 14. April 2024 in Bergen op Zoom und 3. bis 6. Oktober 2024 in Torgau), sowie über besondere Gottesdienste und Konzerte anlässlich des Jubiläums „500 Jahre Evangelisches Gesangbuch Johann Walther“.

Sitzung 12.09.2023

In der September Sitzung wurde der GKR über den Stand der Reinigungsarbeiten des Hochaltars der Marienkirche informiert sowie über die Anfrage für einen MDR Fernsehgottesdienst im nächsten Jahr. Der Austausch eines defekten Heizgerätes in der Pfarrstraße 5 wurde beschlossen, ebenso die Anschaffung eines neuen Computers für das Gemeindebüro. Anlässlich des Stadtfestes wurden Absprachen und Vorbereitungen für die Gemeindestände der Kirchenmeile getroffen. Geplant wurde auch das Erntedankfest am 30. September 2023

Sitzung vom 11.07.2023

In der Juli-Sitzung wurde der GKR darüber informiert, dass die Heizungsanlage der Gästewohnung im Pfarrhaus, Pfarrstraße 5 defekt ist. Nun soll eine Gesamtmodernisierung der Heizungsanlage geprüft und geplant werden, Angebote dazu werden eingeholt. Der GKR beschliesst die Rücklage „Ukrainehilfe“ in Gänze für das Gemeindeprojekt von Vikar Schäffner „Packaktion für die Ukraine“ zu verwenden. Außerdem besprach der Gemeindekirchenrat die Aktivitäten zur 1050-Jahr-Feier Torgau.

Sitzung vom 30.05.2023

Ein wichtiges Thema in der Mai-Sitzung des Gemeindekirchenrates war die Planung der Jubelkonfirmation und des Tauferinnerungsfestes und die Absprachen über das jeweils anschließende Programm bzw. die Kaffeetafel.

Sitzung vom 24.04.2023

In der April-Sitzung beschäftigte sich der Gemeindekirchenrat mit der Jahresrechnung des Haushaltsjahres 2022, dieser wurde vom Gremium bestätigt. Für den Friedhof wurde beschlossen, eine Sicherheitsfirma mit dem Revierkontrolldienst zu beauftragen, diese übernimmt auch die Öffnung und Schließung der beiden Eingänge. Außerdem wurde eine befristete Stellenbesetzung als Krankheitsvertretung für den Friedhof beschlossen, somit unterstützt Herr Dave Diener ab dem 01.06.23 die Friedhofsmitarbeiter. Im weiteren Verlauf wurde die Vorbereitung des Elbeday Gottesdienstes besprochen.

Sitzung vom 28.02.2023

In der März-Sitzung wurde u.a. die Finanzierung der Kirchenaufsichten für die neue Saison beschlossen sowie eine Leihanfrage der Kunstsammlung Chemnitz über die Ausleihe des Exponats „Leuchter vom Grab“.
Der GKR wurde über die Bewilligung von Mitteln aus dem Struktur- und Baulastfond des Kirchenkreises Torgau-Oschatz und über das Eintreffen des neuen Kaffeeautomaten im Kirchencafé informiert. Dem Antrag der Sängerakademie zur Nutzung der Räumlichkeiten der Wintergrüne wurde zugestimmt. Gesprochen wurde auch über die Kontaktaufnahme zur Partnergemeinde Bergen op Zoom, bezüglich des Jubiläumsjahres 2024, bei dem wir auf 40 Jahre Partnergemeinde zurückblicken wollen.

Sitzung vom 10.01.2023

In der Sitzung im Januar wurde der Gemeindekirchenrat über den Rück- und Ausblick der Kirchenmusik durch die Kantorin Christiane Bräutigam unterrichtet. Beschlossen wurde die Restaurierung der Grabplatte Hans Wurm in der Marienkirche, sowie die Baumaßnahme Wegebau auf dem Evangelischen Stadtfriedhof in Torgau. Gesprochen wurde auch über das Gemeindeprojekt „Diakonietag“ von Vikar Schäffner und über die Gestaltung der 1050 Jahrfeier zum Arbeitsthema „Kirche als Lebensbegleiter“

Sitzung vom 13.12.2022

In der Dezembersitzung beschäftigte sich der Gemeindenkichenrat mit dem neuen Haushaltsplan für 2023 und der Beantragung von Mitteln aus dem Struktur-/bzw. Baulastfond. Außerdem wurde die Erneuerung des Aufzugsystems der Stadtkirchenuhr und die Erneuerung der Klöppel und ein Druckfedernsystem der Marienkirche beschlossen. Ein weiterer wichtiger Punkt der Sitzung im Dezember war die konkrete Planung des Heiligen Abends und der anschließenden Christtage.

Sitzung vom 8. November 2022

Die Sitzung war gut gefüllt mit Themen und Beschlüssen, so informierte Frau Dr. Klein als Gast den Gemeindekirchenrat über das Hilfsprojekt Malawi.Ebenso wurden die Mitglieder über den Bericht der Kreissynode informiert. Der Gemeindekirchenrat beschloss u.a. den Austausch von Leuchtmitteln gegen LED Technik in der Stadtkirche, sowie den Austausch des defekten Wärmetauschers der Heizung der Schlosskirche. Auch wurde die störanfällige Akkustikanlage der Schlosskirche repariert.
Für den Friedhof wurde die Beauftragung von Baumschnittmaßnahmen beschlossen.

Sitzung vom 11. Oktober 2022

In der Sitzung im Oktober wurde der MDR Erntedankgottesdienst ausgewertet, insbesondere die im Anschluss an den Gottesdienst eingehenden Anrufe von Hörern. Die Veranstaltungen für das 4. Quartal wurden geplant und besprochen.
Der Gemeindekirchenrat wurde darüber informiert, dass die Heizung in der Schlosskirche nicht richtig funktioniert, ein Reparaturangebot wurde angefordert. Gesprochen wurde außerdem auch über ein Angebot für Krippenfiguren für die Stadtkirche.

Sitzung am 12. Juli 2022

Der GKR beschließt die Anstellung von Frau Michaela Pannicke aus Trossin ab 1.9.2022 Der GKR beschließt, die Kollekte für die eigene Gemeinde am 17. Juli 2022 dem „Kirchlichen Hilfsfonds zur Teilnahme am gesellschaftlichen Leben“ der Diakonie Torgau-Oschatz zur Verfügung zu stellen.

Sitzung vom 14. Juni 2022

Es wurde darüber beraten, ob das jetzige Sophienzimmer zu einem Kinder- und Jugendraum umgestaltet werden sollte. Andere Gemeindeveranstaltungen würden dann vermehrt im Lutherzimmer stattfinden. Dazu bedarf es noch einiger Absprachen, vor allem mit der Hausverwaltung. Der GKR wurde über eingegangene Bewerbungen für die Stelle der Regionalen Gemeindesekretärin informiert. Die Vorstellungsgespräche finden am 28.6. und 11.7. statt.

Sitzung vom 12.04.2022

In der April-Sitzung beschäftigte sich der Gemeindekirchenrat hauptsächlich mit der Jahresrechnung des Haushaltsjahres 2021 und der veränderten Besteuerung von Kirchengemeinden ab 2022. Die Jahresrechnung wurde vom Gremium bestätigt. Rücklagenentnahmen- und Zuführungen wurden beschlossen. Für die Ferienwohnung der Gemeinde wurde die Anschaffung einer Waschmaschine beschlossen.

Sitzung vom 11.03.2022

In der März-Sitzung wurde beschlossen, die Kollekte für die eigene Gemeinde am 13.3. komplett für die Flüchtlingshilfe der Kirchengemeinde zu verwenden und die Ferienwohnung der Kirchengemeinde in der Pfarrstraße 5 Geflüchteten aus der Ukraine zur Verfügung zu stellen. Der Gemeindekirchenrat entschied sich, den Karfreitagsgottesdienst in diesem Jahr nicht ökumenisch zu feiern. Außerdem wurde die Finanzierung der Kirchenaufsichten für die neue Saison besprochen und beschlossen.

Sitzung vom 11.01.2022

In der allerersten Sitzung des noch jungen Jahres nahm sich der Gemeindekirchenrat Zeit für einen Rückblick und plante die Gemeindearbeit für 2022.