Spätrenaissance-Kanzel in St. Marien

Spätrenaissance-Kanzel in St. Marien

Seid stets bereit ...

Seid stets bereit ...

Grabstein von Katharina von Bora

Grabstein von Katharina von Bora

Kindertagesstätte "Sonnenschein"

diakonie

Warschauer Str.1a • 04860 Torgau 
Tel. 03421/ 707834

Leiterin: Ute Geppert
Träger: Ev. Diakoniewerk Oschatz-Torgau gGmbH
Geschäftsstelle in Torgau: Schlossstraße 3
Geschäftsführer: Gernot Dörfel

Kapazität: 14 Krippenplätze, 46 Kindergartenplätze, davon 3 Integrationsplätz

Aufnahmealter:
Krippe: nach Mutterschutzfrist bis 3 Jahre
Kindergarten: 3-6/7 Jahre

Aufnahme erfolgt durch:
• erstes Gespräch zum Kennenlernen, terminlich vereinbart
• Ausfüllen eines Aufnahme-Antrages
• Aufnahmegespräch
• Abschluss eines Betreuungsvertrages

Eingewöhnung des Kindes mit den Eltern, individuell 1-4 Wochen. Aufnahme aller Kinder, auch ohne Religionszugehörigkeit!

Öffnungszeiten:
Werktags: 6.30 -16.45 Uhr, nach Absprache auch Möglichkeit der Verlängerung Keine Schließzeit während der Sommerferien

Schließzeiten:
zwischen Weihnachten und Neujahr an „ Brückentagen“ vor oder nach Feiertagen, nach Absprache

Ausstattung:

• gesamte Einrichtung wurde bis Februar 2006 saniert
• 4 große, helle Gruppenräume (ca. 48 qm) mit modernem Mobiliar
• 1 separater Schlafraum für Krippenkinder
• moderne Sanitäreinrichtung, auch speziell für Krippenkinder
• praktische Garderoben mit Abstellmöglichkeit für Kinderwagen
• großzügiges Außengelände mit kleinem Rodelberg, vielen Bäumen und Spielgeräten
• kleiner Verkehrsgarten am Haus, dessen Nutzbarkeit im Frühjahr 2006 wieder hergestellt werden soll

Konzeptionelle Schwerpunkte:

Vermittlung christlicher Werte: Kennenlernen biblischer Geschichten, Zusammenarbeit mit ev. Pfarrer und Gemeindepädagogin, Kontakte pflegen mit den Kindergruppen der Torgauer Kirchengemeinde, Feiern christlicher Feste in entsprechendem Rahmen, Mitgestalten von Gottesdiensten

Sprachangebot für alle Kinder der Kindertagesstätte: erster Kontakt und spielerisches Erlernen der englischen Sprache im Tagesablauf – eine junge Mitarbeiterin, die gebürtige Amerikanerin ist, macht dieses Angebot möglich

Gemeinsames Spielen und soziales Lernen von Krippen- und Kindergartenkindern

Integration und besondere Förderung von Kindern, deren Entwicklung Verzögerungen oder Defizite aufweist; enge Zusammenarbeit mit der Psychologin der Familienberatungsstelle, mit der Frühförderung der Lebenshilfe und mit Logopäden

 

Veranstaltungen

27 Apr. 2024;
17:00 -
Friedenskonzert zum Elbe-Day
28 Apr. 2024;
11:00 -
Gottesdienst zum Elbeday
04 Mai 2024;
08:30 -
Loßwig, Kirchenputz
04 Mai 2024;
09:30 - 14:00 Uhr
Wintergrüne, Kinderkirche
05 Mai 2024;
09:00 -
Welsau, Gottesdienst

Tägliche Losung

Tageslosung vom
25.04.2024
Bei dem HERRN findet man Hilfe. Dein Segen komme über dein Volk!
Jesus hob die Hände auf und segnete sie.
IM BLICK …

Heute erfaßt man bei der Betrachtung der Kirche mit einem Blick eine Baugeschichte von mehr als fünf Jahrhunderten, deren Stilelemente dennoch gut miteinander harmonieren.

Aktuelle Beiträge

Hier bewegt sich was…

Hier finden Sie aktuelle Berichte, Veranstaltungshinweise und Einladungen der Evangelischen Kirchengemeinde Torgau. Schauen Sie doch mal rein…